Kategorien-Archiv: Medien

Röper? Pure Vernunft darf niemals siegen

“Journalismus ist nicht mehr erstrebenswert. Ich rate allen, tut euch diesen Beruf nicht an. Die Attraktivität hat massiv nachgelassen”, so Horst Röper.  Diese Wort lassen sich auf newsroom.de nachlesen - als Reaktion auf den Untergang der Westfälischen Rundschau. Dazu nur ein paar … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Medien | Getaggt , , , , | 1 Kommentar

About the Germans (3)

Heute in “About the Germans”… …wird Niedersachsen mit Missouri verglichen: Das erklärt der Economist in seiner Berichterstattung zur Landtagswahl: Uwe Alschner, a political strategist, likens it to Missouri, which American wonks study because it is in parts southern, western and mid-western, … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Medien | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

About the Germans (2)

Heute lernen wir in “About the Germans”, dass manche Deutschen… …jetzt das ständige Duzen von den Amerikanern übernommen haben. Das schreibt zumindest Andreas Kluth, Korrespondent für das “More Intelligent Life” Magazin vom Economist. “Today’s Germans have been eagerly importing informality … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Medien | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

About the Germans (1)

Das denken die Amerikaner über die Deutschen, bzw. das schreiben sie darüber. Beginn einer wöchentlichen Presseschau amerikanischer Links. Dieses Mal in “About the Germans”… …die Deutschen sind keine Pazifisten mehr. Das behauptet zumindest die New York Times in ihrem Artikel “Decades … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Medien, Presseschau | Getaggt , , , | 1 Kommentar

Der Reporter und das Ich (und Ich)

Weg da, das habe ich immer gedacht, wenn in Reportagen zu oft das Wörtchen “ich” auftauchte, ich ging die Straße runter, ich bekam einen Kaffee, der Protagonist rief mich an. Außer bei Günter Wallraff natürlich, da war das okay, und … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Medien | Hinterlassen Sie einen Kommentar